Apps nur über wlan herunterladen

Ich hatte das gleiche Problem, wo ich nicht in der Lage war, ein System-Update oder Apps, Apps aus Google Play Store ohne Wifi herunterladen. Auch die Appa von MI App konnte nicht heruntergeladen werden. Ich fand heraus, dass ich die Datennutzung in der Downloads-App von beiden SIM-Karten eingeschränkt hatte. Tippen Sie unter Allgemein auf Apps automatisch aktualisieren, aktivieren Sie Apps nur über WLAN automatisch und sie sind fertig! Jetzt aktualisiert Ihr Gerät Play-Apps nur, wenn Sie über eine WLAN-Verbindung verfügen. Sie sparen bei der Datennutzung und das bedeutet, dass Sie ihre Handyrechnung einsparen. Gehen Sie zu Einstellungen> Apps> Apps verwalten> Downloads> Datennutzung einschränken. Überprüfen Sie beide Datendienste. Google Play aktualisiert Ihre Apps automatisch, um ein reibungsloses, unterbrechungsfreies Smartphone-Erlebnis zu bieten. Eine dieser Apps kann die Daten enthalten, die verhindern, dass Ihr Gerät zusätzliche Gebühren berechnet. Aber ich bin mir nicht wirklich sicher, ob das funktionieren wird. Die sehr beste Lösung, die ich kenne, ist, Ihr Gerät neu zu formatieren, um alle Einstellungen zu löschen, die Sie darin eingegeben haben.

Wenn Sie die Automatische Aktualisierungseinstellung von Google Play noch nicht auf WLAN geändert haben, wird Ihr Gerät diese jedes Mal herunterladen, wenn Sie mit dem Internet verbunden sind, auch über ein Mobilfunknetz. Die Dateigröße dieser App-Versionen kann manchmal groß sein, was zu Tonnen unnötiger mobiler Datennutzung führt, wenn Sie nicht vorsichtig sind. Befolgen Sie den heutigen zweistufigen Ting-Tipp, um Ihre mobilen Daten für wichtigere Angelegenheiten zu speichern. Haben Sie einen mobilen Tipp, den Sie teilen möchten? Kommentar unten! Tippen Sie auf das Symbol “Einstellungen” auf dem Startbildschirm. Einige Droid-Geräte erfordern möglicherweise, dass Sie die Schaltfläche “Menü” drücken, um Ihren Startbildschirm zu laden. Tippen Sie auf “Datenschoner” und wählen Sie das Feld aus, um den Datensparer zu aktivieren. Während der Data Saver aktiviert ist, passen sich automatische Updates, Browserfunktionen, die Market- und E-Mail-Funktionen an, um die Datennutzung zu schonen. Die Android-Plattform ist die weltweit am weitesten verbreitete mobile Plattform und mit zahlreichen Smartphones, Tablets und anderen mobilen Geräten kompatibel. Smartphones können ein Unternehmen beleben, aber viele von ihnen benötigen kostspielige Datenpläne, die schnell dazu führen können, dass Ihre Rechnung außer Betrieb geht, wenn sie nicht verwaltet werden. Mit der Option Data Saver auf Ihrem Android-Gerät können Sie entscheiden, wann Daten verwendet werden und wie sie verwendet werden können.

Sie können auch verhindern, dass große Dateien und Anwendungen heruntergeladen werden, bis Ihr Gerät mit einem WLAN-Signal verbunden ist. Wir haben die folgenden persönlichen Informationen in Ihrer Nachricht gefunden: Öffnen Sie Googles Play Store, tippen Sie auf die Menüschaltfläche oben links und wählen Sie Einstellungen aus. Anthony Oster ist ein lizenzierter professioneller Berater, der seinen Master of Science in Beratungspsychologie an der University of Southern Mississippi erwarb. Seit 2007 ist er als Autor und leitender Videoredakteur für eine kleine Videoproduktionsfirma in South Louisiana tätig. Oster ist Mitinhaber eines professionellen Fotogeschäfts und berät den Inhaber bei Hardware- und Softwareakquisitionen für das Unternehmen. Diese Informationen sind für jeden sichtbar, der Benachrichtigungen für diesen Beitrag besucht oder abonniert. Möchten Sie den Vorgang wirklich fortsetzen? Obwohl sofortige Updates eine nützliche Android-Funktion sind, sind sie in der Regel nicht entscheidend und können warten, bis Sie eine Wi-Fi-abgedeckte Zone wie zu Hause oder bei der Arbeit erreicht haben. Drücken Sie die Schaltfläche “Zurück” und wählen Sie die Option “Datenübermittlung”.

Hier können Sie die Auswahl von Hintergrunddaten auswählen oder deaktivieren, wählen, ob die Datennutzung beim Roaming zugelassen werden soll oder ob mobile Daten deaktiviert oder ganz eingeschaltet werden sollen. Sie können auch die Datenübermittlung für bestimmte Anwendungen unter dem Menü “Anwendungsdatenbereitstellung” aktivieren oder deaktivieren. Früher war ich mit dem ähnlichen Problem konfrontiert. Aber später finde ich die Lösung selbst. Wenn Sie versuchen, eine App zu aktualisieren oder herunterzuladen und die Einstellung auto update über WiFi ausgewählt haben, dann müssen Sie zu meiner App gehen und Schaltflächen aktualisieren, wo Sie viele App in einer Zeile für Update stehen sehen.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.